© Curt Huber

Pfadfinder

Willkommen im Abenteuer …

Am 4. Juli 1931 wurde die „1. Pfadfindergruppe Bregenz“ gegründet. Sie bestand damals aus etwa 20 Pfadfindern, die sich in vier Patrouillen gliederten: Hirsch, Schwalbe, Specht und Fuchs. Während der NS-Zeit von 1938 bis 1945 wurden die Pfadfinder verboten. So trafen sie sich heimlich bei Kaplan Kaulfus im Kaplanhaus der Stadtpfarre St. Gallus. Im Jahr 1945 entstand unter Gruppenleiter Bruno Juen die Gruppe Bregenz-Vorkloster. Die Heimstunden wurden in der Werkstätte des Bildhauers Albertani in der Nähe des Gasthofs Lamm abgehalten. Die Pfadfinder hatten damals großen Zulauf, auch von Flüchtlingen, die sich dort sehr wohl fühlten. 1948 gründete Anneliese Wachter die erste Bregenzer Pfadfinderinnengruppe. 1951 wurden der Gruppe Bregenz-Vorkloster vom damaligen Kurat Kaplan Giesinger die Kellerräume des Kirche Mariahilf für die Heimstunden zur Verfügung gestellt. Wilma Permoser übernahm die Gruppe Vorkloster als Gruppenleiterin. 1963 übernahm Peter Pröll die vereinten Gruppen der Bregenzer Pfadfinder. Die Vorklöstner Gruppe bezog ihr neues Heim im Keller der Tagesheimstätte Mariahilf. 1983 übernahm Herbert Wörz die Gruppe Vorkloster als Gruppenleiter. Durch viel Arbeit und Einsatz wuchs die Zahl der Pfadfinder auf über 120 an. Bald herrschte arge Platznot, sodass mit der Stadt Bregenz erste Gespräche über ein eigenes Heim geführt wurden.

Schließlich stellte die Stadt den Pfadfindern einen Bauplatz am Schoellersteig zur Verfügung. Im April 1996 fand der Spatenstich statt. Mit viel Eigenleistung wurde ein neues Heim errichtet. Die Gruppe wird derzeit von Elisabeth Mair, Christian Mitterdorfer und Christoph Schmidt geleitet. Durch den großen Einsatz aller Beteiligten konnte die Mitgliederanzahl bei den Wichteln und Wölflingen (7 bis 10 Jahre) binnen kurzer Zeit von anfangs drei auf 36 Kinder gesteigert werden.

Seit nunmehr über 85 Jahren bieten die Bregenzer Pfadfinder vielen Kindern und Jugendlichen Hilfe und Anregung auf dem Weg, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und verantwortungsvolles Verhalten für sich und die Gesellschaft zu erlernen.

Mehr informationen: Pfadfinder Bregenz

Pfadfinder Bregenz / Christian Rüscher

Standort

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen